Glossar

Brandlast

Im Brandschutz und der Sicherheitstechnik versteht man unter der Brandlast die Wärme, die bei der Verbrennung von Objekten entsteht. Sie wird nach DIN 18230 ermittelt

Im Brandschutz und der Sicherheitstechnik versteht man unter der Brandlast die Wärme, die bei der Verbrennung von Objekten entsteht. Sie wird nach DIN 18230 ermittelt. Insbesondere bei gewerblich genutzten Gebäuden ist die Brandlast sehr individuell. Sie spielt eine wichtige Rolle für die Ermittlung der Brandgefahr.

Synonyme: Brandlasten
Zurück